FEIERTAGE 1

Views:
 
Category: Entertainment
     
 

Presentation Description

No description available.

Comments

Presentation Transcript

FEIERTAGE IN DEUTSCHLAND:

FEIERTAGE IN DEUTSCHLAND

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis Tag der Deutschen Einheit Weihnachten Reformationstag

PowerPoint Presentation:

In diese r Pr ӓ sentation möchte ic h drei Feste beschreiben , die in Deutschland gefeiert werden .

Tag der Deutschen Einheit :

Tag der Deutschen Einheit

PowerPoint Presentation:

Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag bestimmt. Er ist der deutsche Nationalfeiertag und erinnert an das „Wirksamwerden des Beitritts der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland“ am 3. Oktober 1990, der Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu Ländern der Bundesrepublik Deutschland machte und die Wiedervereinigung Deutschlands vollendete. Die Berliner Mauer wurde zerstört .

PowerPoint Presentation:

D ie DDR hörte damit auf zu existieren. Dies war nicht nur eine Wende für Deutschland, dies war das Ende des Kalten Krieges und Europa ist zusammengewachsen. Nach 45 Jahren der Trennung war die staatliche Einheit Deutschlands wiederhergestellt. Die Berliner Mauer wurde zerstört.

Die Berliner Mauer:

Die Berliner Mauer

Die Verteilung Deutschlands:

Die Verteilung Deutschlands

Weihnachten :

Weihnachten

PowerPoint Presentation:

Weihnachten ist das Fest der Geburt Jesu Christi. In den meisten Ländern beginnt Weihnachten am 24. Dezember, am Heiligabend . Weihnachten ist wahrscheinlich das wichtigste Fest für die Menschen in Deutschland. Weihnachten in Deutschland wird vor allem mit dem Weihnachtsbaum verbunden . Weihnachtsbäume sind immer sehr hell mit Lichtern und manchmal auch die traditionellen Kerzen angezündet.

PowerPoint Presentation:

Spätestens an den Tagen vor dem Heilig en A bend wird der Christbaum (Weihnachtsbaum) geschmückt. Die Tradition stammt aus dem 17. Jahrhundert. Als Baum wird eine Tanne oder Fichte ausgewählt, die als immergrüner Baum ein Zeichen für Leben und Hoffnung gilt . Der Baum wird je nach Geschmack mit Kerzen, Christbaumkugeln, Lametta oder Holzspielzeug geschmückt. Traditionell wurde der Baum auch mit Äpfeln und Süßigkeiten behangen.

Man kann sich Weihnachten ohne geschmückten Baum nicht vorstellen.:

Man kann sich Weihnachten ohne geschmückten Baum nicht vorstellen .

PowerPoint Presentation:

Unter dem Christbaum wird eine Krippe aufgestellt, d.h. ein kleiner aus Holz nachgebildeter Stall, in dem das neugeborene Jesuskind mit seinen Eltern, den Hirten und den Tieren liegt. In Deutschland ist die Variation an Krippen sehr groß. In Kirchen werden auch große Krippen aufgebaut.

Die Weihnachtsgeschichte:Krippe (Krippe der Augsburger Puppenkiste):

Die Weihnachtsgeschichte : Krippe ( Krippe der Augsburger Puppenkiste )

PowerPoint Presentation:

Am Heiligabend wird die Weihnachtsgeschichte vorgelesen oder von Kindern in der Kirche aufgeführt. Auch wenn viele Deutsche nicht mehr regelmäßig in die Kirche gehen, gehen sie meist doch noch an diesem Tag, um nach einem langen Jahr Ruhe zu finden und die weihnachtliche Stimmung zu genießen.

PowerPoint Presentation:

Am Abend isst man im Familienkreis und tauscht die Geschenke aus. Für Kinder schließt man jedoch oft das Wohnzimmer zunächst ab und lässt sie erst hinein, wenn die Kerzen am Baum entzündet und die Geschenke aufgebaut sind. Die Geschenke für die Kinder werden vom Christkind oder vom Weihnachtsmann gebracht.

PowerPoint Presentation:

Das Christkind , also das Jesuskind, wurde im 16. Jahrhundert von Martin Luther als Geschenkeüberbringer für die Kinder eingesetzt - als Ersatz für den heiligen Nikolaus, der früher in der Nacht zum 6. Dezember die Geschenke überbrachte. Der Geburtstag des Jesuskindes sollte der Tag für den Austausch von Geschenken sein, da in der protestantischen Kirche die Anbetung von Heiligen verpönt ist. Doch wie man heute sieht, haben auch die Protestanten an der Tradition des Nikolausfestes festgehalten.

Weihnachtsstollen:

Weihnachtsstollen Traditionelle Strudel mit Rosinen .

PowerPoint Presentation:

Der Weihnachtsmann Viele Kinder in Deutschland wissen daher oftmals nicht mehr, dass der Nikolaus und der Weihnachtsmann eigentlich ein und dieselbe Person sind. Die zwei Tage nach Heiligabend (25./26.12.) sind offizielle Feiertage und werden meist für Verwandtschaftsbesuche genutzt. Viele Deutsche nehmen sich auch die die Tage bis Silvester (31.12.) frei und fahren z.B. in den Skiurlaub.

Reformationstag:

Reformationstag

PowerPoint Presentation:

Der Reformationstag ist eigentlich der Feiertag der evangelischen Kirche , denn durch die hier gemeinte Reform entstand die evangelisch-lutherische Kirche. Der Mönch und Theologieprofessor Martin Luther verfasste 95 Thesen , in denen er die Missstände seiner Kirche kritisierte. Noch heute ist nicht restlos geklärt, ob er seine Thesen, wie die Legende sagt, im Jahre 1517 an die Türe der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen hat oder ob er sie nur an seine Lehrer verschickt hatte um eine Diskussion anzuregen. Im Grunde unbeabsichtigt löste er damit eine Reform aus, deren Ende die Gründung der evangelisch-lutherischen Kirche war.

PowerPoint Presentation:

Nachdem im Laufe der Geschichte auch Luthers Geburtstag bzw. Todestag als Gedenktage gefeiert wurden, setzte der Kurfürst Johann Georg II von Sachsen im Jahre 1667 den 31 Oktober als Feiertag, zu Ehren der Reformation, in den meisten Ländern durch. Der Reformationstag wird heute noch am 31. Oktober gefeiert, an dem Tag an dem er seine Thesen veröffentlichte. In den deutschen Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist es ein gesetzlicher Feiertag. In Regionen anderer Bundesländer mit überwiegend evangelischer Bevölkerung gilt er ebenfalls als Feiertag.

PowerPoint Presentation:

Der Reformationstag wird im Allgemeinen mit einem Gottesdienst begangen und gilt als Tag der Selbstbesinnung und Selbstprüfung. Als Brauch ist das Reformationsbrötchen bekannt, dass im Umkreis von Leipzig, bzw. das Reformationsbrot in der Gegend um Dresden, rund um den Reformationstag gebacken wird. Das Reformationsbrötchen ist ein quadratisch aussehendes, sü β es Gebäck, dass die Lutherrose symbolisieren soll. Auch wurde die Messe damals nur in Latein gehalten. Ein wesentlicher Punkt war, die Predigt in der jeweiligen Landessprache zu halten, damit sie für jedermann verständlich ist.

Martin Luther:

Martin Luther

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit:

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

PowerPoint Presentation:

Urszula Turbiak Gimnazjum Nr 51 Ul. 11 listopada 4 Bydgoszcz Opiekun: Joanna Mazurek

authorStream Live Help