Kultivierung der Konsumgesellschaft

Views:
 
Category: Education
     
 

Presentation Description

Der Vortrag beschreibt Mechanismus der Entstehung, Folgen der Konsumkulultivierung und ein Versuch, eine Alternative für Konsum zu finden...... Der Vortrag wurde im Rahmen des Fortbildungsseminars für DeutschlehrerInnen in der Universität Potsdam im August 2013 zusammengefasst.

Comments

Presentation Transcript

Kultivierung der Konsumgesellschaft. Folgen und eine Alternative. :

Kultivierung der Konsumgesellschaft. Folgen und eine Alternative. Kurzvortrag Autor: Maxim Muzafarov

Einstieg:

Einstieg Ein Test zum Einstieg: Wie würden Sie das Geld ausgeben, wenn Sie eine sehr große Summe hätten ? Wie erhalten Sie diese Summe? Wie viel Sekunden haben Sie gebraucht, um die 1. und die 2. Fragen zu beantworten? Wenn die erste Antwort schneller war, dann sind Sie ein erfahrener Konsument.

Interpretation:

Interpretation Massenmedien suggerieren einen hohen Status, wenn man etw . hat: Ich will … ( ein Auto, eine Wohnung, ein Boot, eine Markenkleidung und …) So entsteht eine Konsumgesellschaft .

Folgen:

Folgen Standards des Verbrauchens fördern kein Denken.

Folgen:

Folgen der „neue Humanismus “: jeder ist berechtigt das zu kaufen, was ihm Freude bringt.

Folgen :

Folgen Die Idee der Arbeit degradiert.

Folgen:

Folgen Keine moralische Selbstbegrenzung und Keine Toleranz zum Anderen.

Folgen:

Folgen Natürliche Ressource sind begrenzt.

Alternative:

Alternative Kennen Sie eine Alternative??? Vielleicht - Freude an der ARBEIT?

Danke für die Aufmerksamkeit! :

Danke für die Aufmerksamkeit! Maxim Muzafarov

authorStream Live Help