Schlüsselfaktoren die .NET Hybrid Cloud Planner bedenken sollten

Views:
 
     
 

Presentation Description

Wenn Sie bereits auf Microsoft Windows Server und. NET-Software angewiesen sind, dann wissen Sie bereits, dass das Erstellen vonhybrid cloud mit Azure, Microsofts Windows-centric PaaS-Service, ein Kinderspiel ist.

Comments

Presentation Transcript

Slide 2:

Wenn Sie bereits auf Microsoft Windows Server und. NET-Software angewiesen sind, dann wissen Sie bereits, dass das Erstellen vonhybrid cloud mit Azure, Microsofts Windows-centric PaaS-Service , ein Kinderspiel ist. Bevor Sie eine Erweiterung Ihrer  .NET Cloud-Entwicklung  durchführen, sollten Sie die folgenden wichtigen Punkte beachten: Verwalten Sie Middleware oder Microservices Warum Microservices bevorzugt werden Konzentrieren Sie sich auf Cloud-Ziele Versuch, Harmonie zu erreichen

Slide 3:

Wenn Sie planen, hybride Anwendungen zu erstellen, die nicht vollständig auf .NET basieren, dann müssen Sie über die Rolle von .NET nachdenken und auch sicherstellen, dass es während Ihrer Entwicklung und Bereitstellung unterstützt wird. Dafür müssen Sie entweder .NET-Middleware erzwingen oder einen Komponenten-Integrations- Service wie Microservices umfassen. Beide Optionen beinhalten eine Schnittstelle, sei es direkt mit. NET-Komponenten oder mit Microservices, die eine höhere Ebene haben. Sie können entweder auf  .NET-Komponenten  angewiesen sein, wenn Sie auf die Entwicklung mit .NET auf lange Sicht fokussiert sind, oder Sie können andere Komponenten-Schnittstellen oder Microservices zum Erstellen von  Hybrid-Clouds verwenden . Verwalten Sie Middleware oder Microservices

Slide 4:

Cloud-Entwicklungstendenzen  begünstigen Mikroservices im Vergleich zu einer erschöpfenden Nutzung von .NET-Schnittstellen, da die lose Kopplung zwischen den Komponenten Failover, horizontale Skalierung und Cloud-Adressierung zu einfach macht. Wenn  Microsoft Web-Service-Modelle  in einigen ihrer Schnittstelle erzwingt, dann kann es sogar noch schwieriger zu integrieren sein. Wenn Ihre Anwendungen auf einem einfachen JSON / REST-Schnittstellenmodell basieren, können Sie Cloud-Funktionen nutzen. In beiden Fällen wird Ihre Cloud-Bereitstellung nicht betroffen sein. Warum Microservices bevorzugt werden

Slide 5:

Der beste Weg zum Nachdenken über. NET Hybrid-Cloud-Optionen ist es, mit Ihren Cloud-Hybrid-Zielen anzufangen, anstatt mit Ihren .NET-Zielen. Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Komponenten leicht skalieren und ersetzen können, sollten Sie die Komponenten Ihrer Anwendung zur Implementierung, die an Failover oder Cloud-Bursting beteiligt sein werden, wie unabhängige Dienste, insbesondere Microservices, überprüfen. Konzentrieren Sie sich auf Cloud-Ziele

Slide 6:

Es ist von größter Bedeutung, dass Ihre .NET-Strategie in Harmonie mit Ihrer Hybrid-Cloud-Strategie ist. Da Cloud nur ein Instrument der IT-Politik ist und nicht die Grundlage ist, können Sie es nicht aus dem Rechenzentrum ausschalten, wenn Sie erwarten, sich auf .NET in der Cloud zu verlassen. Da die Pläne von Microsoft für Hybrid-Cloud um Azure herumliegen, wird die Erweiterung Ihrer .NET-Cloud-Entwicklung über Azure hinaus zusätzlichen Druck auf Ihre IT-Manager und Cloud-Planer ausüben, um sicherzustellen, dass ihre Entscheidung perfekt ist. Versuch , Harmonie zu erreichen Ursprünglich publiziert am : http:// bit.ly/2l2t9L9

Slide 7:

Interessiert , mehr über wissen ? Microsoft .Net Entwicklungs Unternehmen .NET Cloud-Entwicklung lösungen Dot Net Entwicklung Spezialist

authorStream Live Help