Geschäftsidee: E-Coaching

Views:
 
     
 

Presentation Description

Der Infopreneur als E-Coach kümmert sich um die Probleme seines Kunden - zuhören, diskutieren. Er bietet Erfahrung, Wissen, Meinung an und übernimmt auch Arbeit, damit der Kunde sich auf seine Kernkompetenz konzentrieren kann.

Comments

Presentation Transcript

slide 1:

Ge s c h ä f t s i d e e

slide 2:

1 Problem Geschäftsidee: E-Coaching 3 Kunden 2 Lösung 4 Umwelt 5 Angebot 7 Bewertung 6 Realisierung 8 Ideen 9 Aus- / Weiterbildung 10 Quellen/ Infos Fazit Inhalt

slide 3:

1 Problem • Einzelunternehmer können sich oft nicht über geschäftliche Belange mit anderen austauschen: Es fehlt ihnen an objektiven Meinungen anderen Impulsen zusätzlichem Sachverstand. Sie „schmoren im eigenen Saft“. Geschäftsidee: E-Coaching 3 Kunden - Zielgruppe Konzentration auf spezielle Zielgruppen. Bsp.: Selbständige Fotografen. - Marktanalyse In D. ca. 5000 Coaches für Einzelunternehmer Marktumsatz steigt um ca. 10 p.a. mindestens 12000 Fotografen/Fotodesigner in D. - Nutzen unabhängige Meinung Vertrauensverhältnis schnelle Problemanalyse und Erarbeitung von Lösungen anonyme Beratung Möglichkeit zu delegieren Innovationen generieren kein “Gefühl des Alleinseins“. 2Lösung • E-Coach kümmert sich um die Probleme – zuhören diskutieren. Er bietet Erfahrung Wissen Meinung an und übernimmt auch Arbeit damit der Kunde sich auf seine Kernkompetenz konzentrieren kann.

slide 4:

Geschäftsidee: E-Coaching 4 Umwelt - Konkurrenz- überschaubare Konkurrenz Technik- und BWL- Beratung situation Marktangebotsseite vergrößert sich. - Markteintritts- keine barriere - Rechtliche keine speziellen relevante Richtlinien abhängig von Angebot: Vorschriften Psychotherapeutengesetz freie Berufe Steuer-/ Rechtsberatung u.U. Gewerbeanmeldung. 5 Angebot - Angebots- ein Ansprechpartner für alle Themen ich weiß nicht alles aber ich portfolio kümmere mich um alles immer erreichbar ich melde mich auch bei Ihnen und frage nach langfristige Beziehung keine konkrete Dienstleistung sondern eine „Hotline“ Vertrauen können ich gehe in Vorleistung dann Bezahlmodell in Form eines Rahmenvertrags. - Angebots- Potentielle Kunden identifizieren über Suchmaschinen auf kanäle Forenbeiträge reagieren Auftrags- u. Stellengesuche analysieren Weiterbildungsfeedbacks als Anknüpfungspunkt mit potentiellen Kunden PR aussagekräftige Domain Werbepostkarten - Typische „e“ Verwendung von Online-Medien: Mail Tel Fax Skype etc. Arbeitsweise Coaching als Aktion/Reaktion. - Voraus- Kenntnisse: Internet-Recherche Knowhow BWL-Wissen setzungen Fähigkeiten: Kommunikation Schreiben.

slide 5:

Geschäftsidee: E-Coaching 7 Bewertung - Investition gering nebenberuflich möglich - Umsatz guter möglich - Risiko nebenberuflicher Ansatz beinhaltet geringes Risiko 6 Realisierung - Werbung/ Direkte Ansprache: Mail Tel. Foren Briefe Broschüren CDs etc. Marketing indirekte Ansprache: PR. Beim ersten Kontakt etwas gratis anbieten. Bsp.: „25 Tipps zur…“ Werbeaussagen gut überlegen Bsp.: „Künstler sein reicht nicht Sie müssen auch Kaufmann sein um Aufträge zu bekommen.“ Domain-Auswahl sehr wichtig SEO durchführen - Preis- Fixpreise Seminare etc. oder Stundensätze indiv. Beratung gestaltung Kostenlose Gutscheine zum Ausprobieren. - Techniken Internet-Zugang Soziale Netzwerke Messenger-Dienste - Drittanbieter Homepage-Anbieter Lernplattformen Videoportale Online- Kommunikation Soziale Netzwerke. - Konzepttest verschiedene Testmöglichkeiten: Foren – Zielgruppe auf Angebot ansprechen und ihr Feedback abfragen. Umfrage durchführen – gratis Nutzen dafür anbieten.

slide 6:

Geschäftsidee: E-Coaching 8 Ideen • „Ich mische mich nicht da ein wo Sie stark sind sondern unterstütze dort wo Sie Hilfe benötigen und ich stark bin “. • Domain: fotocoach24.com 9 Aus- / Weiterbildung • Coaching-Wissen • IT-Wissen • Kaufmännisches Wissen • Branchenwissen 10 Quellen/ Infos • Coaching-Verbände Coaching-Ausbildung Bücher Zeitschriften Foren Artikel Thema: Existenzgründung. Fazit • Umsetzung des E-Coaching-Konzepts ist risikoarm solange man nebenberuflich agiert. Es bedarf hoher Geduld. Vorteil: geringer Zeit- u. Kostenaufwand. Es bestehen große Chancen-Potentiale.

slide 7:

IDEEN INFOS TIPPS WISSEN FÜR LOKAL UNGEBUNDENE ONLINE-UNTERNEHMER weitere Geschäftsideen finden Sie hier:

authorStream Live Help